Porträtshooting kostenlos ???

Posted on

Ich bin nicht so der Facebooktyp, aber mir fallen die vielen schlechten Profilbilder in allen möglichen Foren auf. Da dachte ich mir, daß ich diesen Menschen gerne helfen würde. Viele meinen sie seien eben unfotogen. Das stimmt aber nicht. Sie mögen sich oft nur selbst nicht und sind mit sich unzufrieden, weil in unserer Gesellschaft oft ein Idealbild dargestellt wird, das nicht erreichbar ist. Warum wird ein Modell ein Modell? Na ja, weil es eben so aussieht. Aber alle sind unterschiedlich. Jeder kann ein gutes Foto von sich haben, wenn es den Charakter darzustellen vermag. Mich interessieren Menschen und ihre Geschichten. Deshalb suche ich immer wieder Menschen, die sich trauen sich fotografieren zu lassen. Das ganze ist sogar umsonst. Ja, ihr habt richtig gehört.

Drei Dinge dazu:

  1. Die Bilder dürft ihr behalten und damit machen, was ihr wollt.
  2. Es wäre schön, wenn ich das eine oder andere davon für meine Internetgalerie oder meinen Blogpost verwenden dürfte.
  3. Ihr müsst mindestens 18 Jahre sein.

Oder vielleicht habt ihr ja schon einen Künstlernamen. Keine Angst, ich will es nicht verkaufen.

Meldet euch doch einfach, wenn ihr in der Nähe des Städtedreiecks Nürnberg-Fürth-Erlangen wohnt. Es sollte nicht so weit weg sein, allerdings habe ich auch so einige schöne Lieblingslocations in der Nähe. Wer traut sich?

Ich würde euch gerne (an einem neutralen Ort) vorher kennenlernen und sehen ob die Chemie stimmt, sonst seht ihr das auf den Bildern.

Bitte keine Anfragen für Passbilder.

Keine Ahnung, was jetzt alles passiert….